Kunst

Theater

Yasmina Reza inszeniert dieses Männergerangel um Kunst mit süffisant genauem Frauenblick und dem Gespür für den Hintersinn von Nebensächlichem. Kein Wunder auch, dass neben moderner Kunst auch allerlei Moden zwischen Psychoanalyse und Dekonstruktivismus verhandelt werden.

Funktion

Regieassistenz

Regie

Verena Buss

Produktion

Die Helmut Förnbacher Theater Company

Jahr

2017